HILFE für UNI-STUDENTEN

Seit unserer Projektreise 2016 unterstützen wir CHRISTOPHER NIKATA in seinem Bachelor-Studium an der UNI in Dar Es Salaam

(Bachelor of arts with education - in which I take French and Linguistics).

CHRISTOPHER   lernten wir 2014 kennen. Seine Familie lebt unter sehr armen Verhältnissen  im Süden des Landes im District Namtumbo, 998 km entfernt. Von Seiten der Eltern erhält er keinerlei finanzielle Unterstützung.

Studieren kann Christopher nur deshalb, weil es sich vom Staat Geld ausborgen kann. Eine Busfahrt zu seinen Eltern ist für ihn praktisch unfinanzierbar. Innerhalb von zwei Jahren war er nur einmal zuhause, nachdem ihm unserer Tochter LISA bei ihrem Auslandssemester in DAR dies ermöglichte.

Bei unserem Treffen im Jänner 2016 konnten ihm für sein Studium einen LAPTOP überreichen, den Lisa für ihn in Österreich kaufte.

Als uns Christopher erzählte, dass er nur deshalb studieren kann, weil er sich Geld vom Staat ausborgen kann und eine seiner Schwestern seit zwei Jahren zuhause sitzt, weil die Eltern die Prüfungsgebühren seit zwei Jahren nicht bezahlen können und sie deshalb die Zeugnisse nicht erhält, beschlossen wir ZU HELFEN.

Sofort haben wir Menschen gefunden, die für die Studienkosten von Christopher im Sommersemester 2016 aufkamen und auch die Gebühren für seine Schwester übernahmen. Auch seinen Eltern konnten wir eine kleine Unterstützung schicken.

HELFEN SIE UNS FÜR  2016/2017

Studienbeitrag UNI pro Semester:         € 100.--

Quartier, Studentenheim/Semester: :  € 100.--

Kosten für Bus und Essen/Tag: € 4.-- =  € 120.--/Monat

HERZLICHEN DANK !!!

SPENDENKONTO: Afrika-Projekt (Christopher Nikata) 

Attergauer Raiffeisenbank:  IBAN: AT42 3452 3000 0000 3590

 

 

Copyright © 2017 Hilfe für Afrika. All Right Reserve.