HILFE FÜR TANSANIA

Die NMS/Dr.-Karl-Köttl-Schule St. Georgen/Attg. betreibt seit 2013 ein Hilfsprojekt in Tansania und unterstützt zwei Schulen und ein ganzes Dorf mit 2200 Menschen am Viktoriasee. Wir konnten bereits 2 Schulen ausstatten, 7 Brunnen errichten und 2017 eine Krankenstation errichten u. v. m.

Momentan sind folgende zwei Projekte sehr dringend und wir bitten Sie um Ihre Unterstützung.

PROJEKT 1:

An einer „primary school“ am Viktoriasee gibt es für 800 Schülerinnen weder Wasser, Strom oder TOILETTEN. Die einzigen
4 Toiletten sind während der Regenzeit (2018/4) eingestürzt. Bitte helfen Sie uns mit einer Spende, damit wir neue Toiletten errichten können.

PROJEKT 2:

Auch das Wohnhaus einer sehr armen Witwe, die wir monatlich mit einem Lebensmittelpaket in unserem Projektdorf Ngeleka versorgen, ist im April 2018 während der Regenzeit eingestürzt. Wir wollen „Mama Hassan“ ein sehr einfaches 3-räumiges neues Haus errichten (Kosten etwa € 1.300).

Hier steht sie vor ihrem Trümmerhaufen – Mai 2018

Ihre SPENDE bitte an:

Markus Hagler – Schulprojekt Tansania (NMS St. Georgen/A.)

Attergauer Raiffeisenbank - IBAN: AT31 3452 3800 0000 3590

Copyright © 2018 Hilfe für Afrika. All Right Reserve.