Schülerinnen helfen

Immer wieder lassen sich SchülerInnen ganz tief von den Lebensbedingungen der Kinder in Tansania berühren und beginnen ganz bewusst, Teile ihres Taschengeldes beiseite zu legen, um es für die Kinder in Tansania zu spenden. Oder sie machen auch Hausbesuche, um Menschen über unser Projekt zu informieren, Vorträge anzukündigen oder Plakate aufzuhängen. Dazu gehören nicht nur viel Mut,  sondern auch ein liebendes Herz.

Aus der 1c und 2c-Klasse machten sich die beiden LEONIEs, NINA und KATHARINA  für die Kinder in Tansania auf den Weg.  
Aus der 2a-Klasse MAJA mit ihrem gespendeten Taschengeld und ihre beiden Freundinnen LARA und ALISSA. Auch sie waren in St. Georgen/A. unterwegs und engagierten sich mit Freude.  

Zusammen SPENDETEN KONNTEN SIE INSGESAMT 280 EURO in das Projekt einzahlen:

Es ist sehr schön, dass ihr euch auch um KINDER IN NOT kümmert.

Danke – ASANTE SANA

Copyright © 2018 Hilfe für Afrika. All Right Reserve.