Ein bewegendes Sportevent

2830 km für Partnerschulen in Tansania

Link zum Video: www.facebook.com/131360394053517/videos/vb.131360394053517/291527918456340/

370 Schüler der NMS/Dr.-Karl-Köttl-Schule und der Volksschule St. Georgen/A. machten den Spendenlauf 2019 für das Schul-Hilfs-Projekt in Tansania zu einem bewegenden Ereignis. Gemeinsam wurden in 3.135 Runden 2.830 km für die tansanischen Schulfreunde und für soziale Bedürfnisse an den eigenen Schulen zurückgelegt.  

Insgesamt wurden dabei 7.000.— Euro erlaufen, ein bewegendes, Hoffnung spendendes und stolzes Ergebnis.

Es handelte sich um den zweiten Spendenlauf (25.4.2019). Erstmals liefen SchülerInnen der NMS/Dr.-Karl-Köttl-Schule und er Volksschule St. Georgen/A. gemeinsam für eine gute Sache. Die gegenseitige Unterstützung, das Wohlwollen und die Freude am
Erfolg jedes/jeder Einzelnen schuf eine tolle Stimmung und machte die Veranstaltung „Sport verbindet – Move your heart“ zu
einem verbindenden und großartigen Erlebnis.

„Durch ihren Einsatz und ihr Engagement macht jede/r Schülerinnen die Erfahrung, dass körperliche Bewegung für einen guten
Zweck nicht nur seiner eigenen Gesundheit förderlich ist, sondern dass man gleichzeitigt mit einem Gefühl der Freude und des Glücks beschenkt werden kann, indem man anderen Menschen Gutes tut und armen Kindern Hoffnung schenkt. So verbindet Sport Herzen und Kontinente, unterstützt die Bereitschaft zu Integration und ermöglicht zusätzlich die Erfahrung von Sinn“, freuen sich die Organisatoren über die gelungene Veranstaltung: Raphaela Bradler, Franz Reiter und Reinhard Six.

Die Spendengelder werden einerseits für wichtige schulinterne soziale Bedürfnisse bereitgestellt. Der Großteil allerdings kommt dem Schul-Hilfs-Projekt in Tansania zugute. Dort sollen 2019 zwei weitere Brunnen und in der dritten Partnerschule (Ngudama Primary School) für 800 Schüler dringend erforderliche Toiletten errichtet werden.

Der Dank gilt natürlich auch im Besonderen den Unterstützern und Sponsoren (Eltern, Verwandte,… Sparkasse), die natürlich wesentlich zum Gesamterfolg dieser Veranstaltung beigetragen haben.

Bildergalerie

 
Copyright © 2019 Hilfe für Afrika. All Right Reserve.