FIRMLINGE GESTALTEN JUGENDMESSE

Nina Gramlinger, Martin Edmayr, Magdalena Mayer, Vanessa Schönleitner und Lea Lohninger veranstalteten mit den Firmhelfern Rita Kaiblinger und Sabrina am 20.12.2015 eine berührende Jugendmesse  mit dem Thema
"Weihnachten-Warum?" in der Pfarrkirche St. Georgen/A. 

Mit einem Schauspiel eröffneten sie den Gottesdienst. Weiter ging es mit sehr viel Gesang.

Sinn dieser Messe war darzubringen, warum wir Weihnachten feiern und worauf es wirklich ankommt. "Denn das Wichtigste ist das Christkind und nicht die Geschenke. Die meisten Kinder denken nur an die Geschenke und vergessen dabei das Christus-Kind," so formulierten es die Firmlinge. 

Nach der Messe gab es auch einen selbstgemachten Kekse- und Teeverkauf. Dabei kamen 105 Euro zusammen. Die Firmlinge fassten den Entschluss, dass das Geld dem Schul-Hilfsprojekt "HILFE FÜR TANSANIA" zugute kommen soll und überreichten es in der Schule an Herrn Hagler. 

DANKE FÜR DIESE GUTE TAT!

Wenn auch Sie das Schul-Hilfsprojekt der Dr. -Karl-Köttl-Schule unterstützen wollen: 

SPENDENKONTO: Afrika-Projekt-Schule

Attergauer Raiffeisenbank: IBAN: AT42 3452 3800 0000 3590

Copyright © 2017 Hilfe für Afrika. All Right Reserve.